Bildungsprojekte im Landkreis Landsberg am Lech


Jährliche Klima-Ausstellungen im Landratsamt Landsberg

Klima-Ausstellung 2020
Klima-Ausstellung 2020

Die Wanderausstellung "Klima Faktor Mensch" des Bayerischen Landesamt für Umwelt beschäftigt sich mit dem Klimawandel und seinen Folgen und zeigt den Interessierten wichtige Informationen und Tipps zu einem klimafreundlichen Alltag auf. Vom 09.03.2020 bis 27.03.2020 wurde die Wanderausstellung im Foyer des Landratsamtes Landsberg gezeigt.
Aufgrund der COVID-19-Situation musste die Ausstellung im Landratsamt frühzeitg abgebaut werden. 

Klima-Ausstellung 2021
Klima-Ausstellung 2021
Abbildung: Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR e.V.

Vom 05.07. bis einschließlich 30.07.2021 wurde die Wanderausstellung "Glänzende Aussichten" des Hilfswerks Misereor Bayern im Landratsamt Landsberg am Lech gezeigt. Mit insgesamt 99 Karikaturen werden wichtige Themen wie Lebensstile, Konsum, Energie und Klimawandel behandelt. Auf teilweise sarkastische und schonungslose Weise wollen 40 Karikaturistinnen und Karikaturisten ihre Sichtweise zu den verschiedenen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts wiedergeben.


Bildungsprojekt KlimaMobiLL im Landkreis Landsberg am Lech

Eine Bildungsinitiative zum Klimaschutz für Kindergärten und Grundschulen

Hintergrund und Ziele des Klimabildungsprojekts KlimaMobiLL im Landkreis Landsberg am Lech:

Das Bildungsprogramm wird in Anlehnung an das Handlungsfeld 7 „Bewusstseinsbildung und Verbraucherverhalten – Klimaschutz in Schulen und Kindergärten“ aus dem Klimaschutzkonzept des Landkreises angeboten. Kooperationspartner ist die Kreisgruppe Landsberg des BUND sowie die Kommunale Abfallwirtschaft im Landkreis.  Starthilfe erhielt unser Bildungsprojekt durch den Landkreis Unterallgäu, mit der Bereitstellung der Projekt-Konzeption, von Materiallisten und durch die Hospitation einer Bildungseinheit im Kindergarten Telos –Kinderhaus in Utting durch Hannelore Kral, Umweltmultiplikatorin beim Bund Naturschutz, Kreisgruppe Memmingen-Unterallgäu. Inzwischen wurden weitere Bildungs-Module entwickelt so dass KlimaMobiLL aktuell folgende sechs zu buchende Einheiten für Kindergärten und Grundschule anbietet:

  1. Weg von Müll! - Müllvermeidung
  2. Weg vom Müll - Müllverwertung
  3. Energie erleben
  4. Appetit auf Zukunft
  5. Ökologischer Handabdruck
  6. Bäume machen Luft zum Atmen

KlimaMobiLL-FLYER

Wir halten Klimaschutz und Bildung für essentiell und zukunftsweisend. Daher sind die Module für Schulen und Kindergärten kostenfrei
Melden Sie sich mit Ihrer Gruppe/Klasse an und vereinbaren einen Termin bei:

BUND Naturschutz
Kreisgruppe Landsberg am Lech
Günter Degen
KlimaMobiLL@BN-Landsberg.de
Tel.: 08191-478 555

Bildungsprojekt KlimaMobiLL im Landkreis Landsberg am Lech
Bildungsprojekt KlimaMobiLL im Landkreis Landsberg am Lech
Bildungsprojekt KlimaMobiLL im Landkreis Landsberg am Lech

Medienkiste Klima und Umwelt

Medienkiste Klima und Umwelt
Von links: Berthold Lesch (Vorsitzender LENA e.V.), Landrat Thomas Eichinger, Andrea Ruprecht (Klimaschutzmanagerin LK LL), Claudia Buchecker (Referatsleitung Stadtbibliothek Landsberg)
„100 Dinge, die DU für die Erde tun kannst“ – Stadtbibliothek, Landkreis Landsberg am Lech-Fachbereich Klimaschutz und LENA e.V. stellen Medienboxen zum Thema Klima- und Umweltschutz vor

Die Fachstelle für Klimaschutz, die Landsberger Energieagentur LENA e.V. und die Stadtbibliothek Landsberg am Lech haben gemeinsam Medienboxen zum Thema Klimaschutz und Umwelt für Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen zusammengestellt. Die Boxen beschäftigen sich mit einer Vielfalt an Themen rund um den Klimaschutz, klären auf und geben zahlreiche Anregungen wie man im täglichen Leben das Klima schützen kann. Sie sind multimedial bestückt und enthalten über 50 Titel, überwiegend Sachbücher, aber auch viele Bilderbücher und Sachbilderbücher sowie Erzählungen und CDs zum Thema Klimaschutz und Umwelt. Bei der Vorstellung der Boxen im Landratsamt betonte Landrat Thomas Eichinger die Wichtigkeit von Bildung und Information im Klimaschutz. „Wir haben uns sehr gerne an der Initiative beteiligt und freuen uns, dass die Stadtbibliothek mit den attraktiven Klimamedien viele junge Leserinnen und Leser für Umweltthemen begeistern wird“ .

Die Medienboxen eignen sich hervorragend für den Einsatz im Kindergarten und im Schulunterricht, bei Projektwochen und an Aktionstagen. Alle Schulen und Kindergärten aus der Stadt und aus dem Landkreis Landsberg am Lech können die Medienboxen mit einem Institutionenausweis der Stadtbibliothek Landsberg kostenlos entleihen. Die Leihfrist beträgt 4 Wochen und kann bei Bedarf verlängert werden, falls keine Vormerkung besteht.

Medienbox Grund- und weiterführende Schulen

Medienbox Kindergarten und Grundschulen

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos laden

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps laden