Ihre Fachstelle für Klimaschutz Landkreis Landsberg am Lech

Der Schutz unseres Klimas und unserer Lebensgrundlagen ist unser Hauptanliegen.
Hier informieren wir Sie über wichtige Klimaschutz-Projekte im Landkreis und über aktuelle Termine.

Für weitere aktuelle Informationen zum Klimaschutz und zum Landkreis besuchen Sie uns auf Instagram 

Nächster KlimaThemenTag - "Moorschutz ist Klimaschutz" am 22.09.2021

Nächster KlimaThemenTag - "Moorschutz ist Klimaschutz" am 22.09.2021

Die Renaturierung der Moore ist nicht nur ein für den Naturschutz und für die Biodiversität ein relevantes Vorhaben, auch im Zuge des Klimaschutzes müssen Moorlandschaften unbedingt geschützt werden: Die hohe CO2- Speicherkapazität der Moore kann einen wichtigen Beitrag für die weltweite Emissions-Reduktion leisten.
Aus diesem Grund wird am 22.09.2021 der KlimaThemenTag „Moorschutz ist Klimaschutz“ im Landkreis Landsberg am Lech veranstaltet. Durch viele spannende Aktionen an diesem Tag soll das Thema Moorschutz für interessierte Bürgerinnen und Bürger dargestellt werden. Lassen Sie sich überraschen was Moore noch zu bieten haben:

Programmübersicht:

Aktion OrtZeit  

LBV- Landsberg am Lech

Vortrag "Klimawandel-Einfluss auf Mensch und Natur im Allgäu", Dr. Schneider Michael, Biologe

Landratsamt Landsberg am Lech, Grosser Sitzungssaal19:15 bis 20:30 Uhr Anmeldung 

LBV-Familientag im Breiten Moos, Thea Wolf, Hans Streicher

am Sonntag 26.09.2021

Infos zum Program

Treffpunkt Apfeldorf, in der Dorfmitte Ecke Flößerstraße/Kirchplatz

Sonntag 26.09.2021

14:00 bis 16:00 Uhr

Anmeldung 

"Mensch und Moor – eine Rundtour zu ehemaligen Torfstichen in Windach mit Zeitzeugen", Josefine Anderer 

Dank der Recherche des Veteranenvereins sind für die Windacher Flur viele Fakten zur Geschichte des Torfabbaus zusammengetragen worden. Anlässlich des Klima-Themen-Tages am 22. Oktober zum Thema Moore werden ausgewählte ehemalige Torfstiche aufgesucht. Altbürgermeister Walter Graf und weitere Zeitzeugen werden von der mühsamen Arbeit der Brennstoffgewinnung erzählen. Der Heimatforscher Gerhard Heininger wird aus der Materialsammlung des Veteranenvereins Bilder und Zahlen präsentieren, und auch ein kleiner Film wird die Torfstecharbeit im Pflaumdorfer Moos veranschaulichen.

Die Veranstaltung findet nur bei trockener Witterung statt (Rückfragen bei unklarer Witterung unter 0170 64 65 599).

22.09.2021 um 18:00 Uhr mit dem Fahrrad am Maibaum in Unterwindachab 18:00 UhrEine Anmeldung ist nicht erforderlich 
INFO zu Corona:    

Teilnahme nur mit Anmeldung, falls nicht anders vermerkt; bitte beachten Sie bei Ihrer Teilnahme die aktuellen Hygiene-Regelungen . Im Innenbereich gilt die 3G-Regel.

Vielen Dank für Ihre Kooperation!

https://www.landkreis-landsberg.de/aktuelles/pressemitteilungen/detail/eintrag/neue-infektionsschutzmassnahmenverordnung-ab-2-september-2021/ 
    
Das Jahr der Nachtvielfalt - Ausstellung "Helden der Nacht" des SG Teams Naturschutz
Das Jahr der Nachtvielfalt - Ausstellung "Helden der Nacht" des SG Teams Naturschutz

Herzliche Einladung zur Eröffnung der Ausstellung „Helden der Nacht“ und zum ersten Aktionstag „Faszination Eulen“ am Freitag den 17. September ab 15:00 Uhr im Foyer und im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Landsberg.

In einer eigens konzipierten Ausstellung werden Ihnen eine Auswahl heimischer Tier- und Pflanzenarten vorgestellt, deren Aktivität erst in der Dämmerung beginnt. Ergänzt wird die Ausstellung durch zahlreiche Exponate des renommierten Naturmuseums Salzkammergut.

Zeitgleich können Sie die Ausstellung „Heimische Fledermäuse“, welche der BUND als Leihgabe zur Verfügung stellt. Erfahren Sie alles über diese Luftakrobaten, ihr Leben im Jahresverlauf, Schutz und Gefährdung, Mythos und Aberglaube.

Mit der Ausstellungseröffnung findet auch der erste Aktionstag am 17. September statt . Nacht- und dämmerungsaktive Tiere gibt es eine ganze Menge, an diesem Aktionstag stehen die heimischen Eulen und Käuze im Fokus.

Familien haben an diesem Tag die Möglichkeit, mit einem Fachvortrag, einem Büchertisch, Filmen sowie Spiel- und Bastelangeboten aus unserer Aktionskiste die faszinierenden Vögel besser kennenzulernen.

Um 17:00 Uhr beginnt der Vortrag „Eulen und Käuze – Überlebensstrategie nächtlicher Jäger“. Willi Holzer, Leiter der Greifvogelauffangstation in Freising wird vorstellen, wie Eulen ihren „Tagesablauf“ perfekt auf eine nächtliche Lebensweise eingestellt haben - wie es einigen Eulen, selbst bei völliger Dunkelheit noch gelingt, Beute zu fangen, wie ihr Familienleben von erfolgreicher Jagd abhängt, aber auch welchen Gefahren die Eulen in einer modernen Welt ausgesetzt sind. Weitere Informationen finden Sie im Anhang finden Sie auf der Internetseite unter:

 www.naturvielfaltlandsberg.de    Postkarte "Eule"  Poster "Helden der Nacht"

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln: Zutritt nur mit den 3 G (geimpft, genesen, getestet) und Maskenpflicht (medizinische Maske) im Gebäude bis zum festen Sitzplatz im Sitzungssaal!!

Die Organisatoren freuen sich über zahlreichen Besuch!

1. Dießener Klimatag am 25.09.2021 in Dießen am Ammersee
1. Dießener Klimatag am 25.09.2021 in Dießen am Ammersee

Herzliche Einladung des Vereins Klimalobby Dießen e.V. zur Teilnahme an der Veranstaltung 1. Dießener Klimatag am 25. September 2021, Untermühlplatz, Dießen am Ammersee. 

Wie viel Energie kostet es, einen Song zu streamen? Was versteht man unter Grauer Energie? Warum ist Moorrenaturierung wichtig? Wo kann ich in Dießen Lebensmittel direkt beim Erzeuger einkaufen? – Alles Fragen, die sich direkt oder indirekt mit der immer drohender werdenden Klimakatastrophe beschäftigen.
Der Klimalobby Dießen e.V. will dazu aufrufen, dieser Entwicklung gemeinsam etwas entgegenzusetzen und vor Ort aktiv zu werden.

Bürgermeisterin Sandra Perzul eröffnet die Veranstaltung um 11 Uhr am Untermüllerplatz. Zwischen 11:00 und 17:00 Uhr erwarten Sie und Ihre Familie eine Vielfalt an Aktionen, Infostände, Exkursionen uvm. Das Programm finden Sie hier

Die Organisatoren freuen sich über zahlreichen Besuch!

Corona: Die Veranstaltungen finden unter den dann aktuell geltenden Hygienebestimmungen statt.

 

Klimaschutz Landkreis Landsberg am Lech

Aktuelle Projekte


Online-Vorträge, Webseminare und Veranstaltungen im Landkreis

Online-Vortrag "Mit Sonne rechnen - Das eigene Dach nutzen" am 29. September 2021, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Kostenloser Online-Vortrag für alle Ein- und Zweifamilienhausbesitzer, die sich über die Stromerzeugung einer Photovoltaikanlage und über die Wasserbereitung durch eine Solarthermieanlage informieren möchten. Vorkenntnisse sind nicht nötig.
Weiterer Termin: 08. März 2022 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr 
Weitere Informationen sowie die Anmeldung zum Online-Vortrag finden Sie hier:

Infos & Anmeldung

Online-Vortrag "Heizungserneuerung: Wie packt man´s richtig an? " am 05. Oktober 2021, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Kostenloser Online-Vortrag für Hauseigentümer, die vor einem Heizungstausch echte Entscheidungshilfen und eine objektive Beratung erhalten wollen. Vorkenntnisse sind nicht nötig.
Weitere Termine: 18. Januar 2022 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr, 25. April 2022 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr 
Weitere Informationen und die Anmeldung zum Online-Vortrag finden Sie hier:

Infos & Anmeldung  

Online-Vortrag "Neubau: Nachhaltig und bezahlbar bauen" am 16. November 2021, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Kostenloser Online-Vortrag vor allem für alle Hauseigentümer, die kompakte Informationen zu den Themen Gebäudehülle, Baukomponenten, Heiz- und Anlagetechnik und regenerative Energien erhalten möchten. Vorkenntnisse sind nicht nötig.
Weitere Informationen und die Anmeldung zum Online-Vortrag erhalten Sie hier:

Infos & Anmeldung  

Online-Vortrag "Persönliche Energiewende" am 07. Dezember 2021, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Kostenloser Online-Vortrag für alle Energieverbraucher, die mit genialen Ideen und leichten Tricks ihre persönliche Energiewende einleiten wollen. Vorkenntnisse sind nicht nötig. 
Weitere Informationen und die Anmeldung zum Online-Vortrag finden Sie hier:

Info & Anmeldung 

Online-Vortrag "Aus Alt macht Neu: Wie richtig sanieren?" am 14. Februar 2022, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Kostenloser Online-Vortrag für alle Ein- und Zweifamilienhausbesitzer, die sich über die verschiedenen Aspekte der Sanierung, wie beispielsweise das grundsätzliche Vorgehen bei einer Sanierung, informieren möchten. Vorkenntnisse sind nicht nötig.
Weitere Informationen und die Anmeldung zum Online-Vortrag finden Sie hier:

Infos & Anmeldung 

Online-Vortrag "Kühler Wohnen" am 31. Mai 2022, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Kostenloser Online-Vortrag für alle Eigentümer*innen und interessierte Bürger*innen, die mit einigen hilfreichen Tipps und Tricks die Wohnung kühlen wollen. Vorkenntnisse sind nicht nötig.
Weitere Informationen und die Anmeldung zum Online-Vortrag finden Sie hier:

Infos & Anmeldung 


Nationale Klimaschutzinitiative (NKI)

Nationale Klimaschutzinitiative

Die Beratende Begleitung bei der Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes des Landkreises Landsberg am Lech, erfolgt im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative unter dem Motto: „Klimaschutz braucht Initiative“
Als gesamtgesellschaftliche Aufgabe bedingt der aktive Klimaschutz ein fachübergreifendes Mitwirken von Akteuren und Beteiligten unterschiedlichsten Bereiche.
Das Bundesumweltministerium fördert und initiiert im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) bundesweite Klimaschutzprojekte.

zur Website


Klimaschutz Landkreis Landsberg am Lech

Bitte beachten Sie:
Bei zukünftigen Veranstaltungen und Aktionen gelten die Allgemeinen Hygiene-Vorschriften!

Schutz- und Hygienekonzept

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos laden

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps laden