Erneuerbare Energien Die Erzeugung


Strom

Strom

Auf der Erzeugungsseite wurden bilanziell bereits 33% des Nettostromverbrauchs im Jahre 2011 durch Erneuerbare Energien gedeckt. Die größte Rolle unter den Energieträgern spielten die Aufdach- und die Freiflächen-Photovoltaik, gefolgt von der landwirtschaftlichen Biomasse.

Anmerkung: Wasserkraft ohne große Lech-Wasserkraftwerke


Wärme

Wärme

Auf der Erzeugungsseite standen im Jahr 2011 163.800 MWhth Wärme aus erneuerbaren Energieträgern. Dieser Wert machte 8% des gesamten Wärmeverbrauchs im Landkreis Landsberg am Lech aus. Der mit Abstand größte Anteil gingen auf forstwirtschaftliche Biomasse zurück. Die restlichen 92% des Wärmeverbrauchs wurden über konventionelle Energieträger gedeckt.